Super gesundheitliche Vorteile von Rizinusöl

0 Comments

Rizinusöl ist, wie wir alle wissen, ein unangenehmes, geschmackloses Öl, aber es hat viele Vorteile für die Haut und die Gesundheit. Dieses Öl ist im Grunde ein Pflanzenöl, das aus den Samen der Rizinuspflanze gewonnen wird. Dieses dicke blassgelbe Öl ist eines der ältesten Öle, das für seine therapeutischen Eigenschaften bekannt ist. Es wird auf der ganzen Welt wegen seiner medizinischen Eigenschaften verwendet. Dieses Öl ist angereichert mit Vitamin E, Proteinen, Mineralien, antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften, was es perfekt für alle Arten von Beschwerden macht.

Obwohl der Geschmack dieses bekannten Öls nicht so gut ist, machen die Eigenschaften von Rizinusöl es zu einem wichtigen Medikament für medizinische Zwecke. Als Hausmittel kann dieses Öl bei verschiedenen Problemen und Beschwerden eingesetzt werden. Es hilft nicht nur bei gesundheitlichen Problemen, sondern wirkt sich auch positiv auf Haut, Haare, Gelenke und Darm aus.

Bei Hautproblemen

Rizinusöl hat sich als Segen für Hautprobleme wie Akne, Sonnenbrand, Furunkel, Dehnungsstreifen, trockene Haut, Schürfwunden, Juckreiz und viele andere Hautprobleme erwiesen. Es hat einen natürlichen Weichmacher, der tief in die Haut eindringt und hilft, die Produktion von Kollagen und Elastin zu stimulieren, das die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und sie weich und glatt hält. Es verjüngt die Haut und beugt Alterung, feinen Linien und Falten vor.

Für die Gesundheit der Gelenke

Rizinusöl ist mit entzündungshemmenden Eigenschaften gesegnet, die helfen, Entzündungen und Schwellungen von Gelenken und Geweben zu reduzieren. Wenn es auf schmerzhafte Stellen aufgetragen wird, lindert es die Symptome der rheumatoiden Arthritis.

Für Verstopfung

Dieses Öl ist auch für seine abführenden Eigenschaften bekannt. Wenn es oral eingenommen wird, setzt es Ricin-Ölsäuren im Darm frei, wodurch Verstopfung geheilt wird. Seine Schärfe hilft, unverdaute Nahrung zu verdauen und das System zu reinigen, indem es den richtigen Stuhlgang unterstützt.

Für Allergien

Dieses Öl hilft bei der Beseitigung von Warzen, Hühneraugen und Muttermalen. Es wird angenommen, dass die Verwendung hilft, Zysten im Eierstock aufzulösen, da es Fettsäuren enthält, die von der Haut aufgenommen werden. Es stärkt auch die Immunität, dieses Öl wurde sowohl für innere als auch für äußere gesundheitliche Vorteile verwendet.

Für andere Probleme

Es wurde festgestellt, dass Rizinusöl bei vielen alltäglichen Problemen wie Infektionen, Magen-Darm, Migräne, Fußpilz, Scherpilzflechte, Entzündungen und vielem mehr hilft.

Als natürliches Heilmittel

Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Rizinusöl machen es zu einem hervorragenden Massageöl zur Linderung von Gelenkschmerzen, Nervenentzündungen und Muskelkater.

Für Arbeit

Die orale Einnahme von Rizinusöl bei Schwangeren während der Vollzeitschwangerschaft löst Wehen aus, indem sie die Kontraktion der Gebärmutter vorantreibt; Die Recinolsäure im Öl aktiviert den EP3-Prostranoid-Rezeptor in der Gebärmutter und hilft so bei der Geburt.

Für Schnitte und Wunden

Die Anwendung von Rizinusöl auf der Haut hält die Haut hydratisiert und frei von Infektionen. Es wird verwendet, um die Tinea-Krankheit zu beseitigen. Es heilt auch Schnitte und Wunden. Es kann auch helfen, schwere Windelausschläge bei Babys zu behandeln.

Zur Gerstenkornbehandlung

Die antibakteriellen Komponenten dieses Öls waren auch gegen Gerstenkorn wirksam. (an Talgdrüsen, Infektionen am Augenlid ). Wenn Sie 2-3 mal täglich einen kleinen Tropfen des Öls auf das Gerstenkorn auftragen, kann dies zur Heilung der Krankheit beitragen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.