Kann ein schneller Elektroroller schnell genug für Sie sein?

0 Comments

Gas- und Elektroroller haben beide eines gemeinsam; beide bringen Sie von einem Ort zum anderen. Aber hier enden die Gemeinsamkeiten. Der eine bringt Sie billiger ans Ziel, während der andere Sie schneller ans Ziel bringt. Gasbetriebene Scooter haben eine höhere Geschwindigkeit, aber sie verursachen zusätzliche Betriebs- und Wartungskosten, da sie mit Benzin betrieben werden. Auf der anderen Seite sind die Betriebs- und Wartungskosten für einen Elektromotorroller niedriger, aber sie werden nicht so schnell fahren. Wenn wir unsere Diskussion über Geschwindigkeit beginnen, lautet die offensichtliche Frage: “Ist ein schneller Elektroroller schnell genug für Sie?”

Es gibt ein paar Dinge, die gut durchdacht sein müssen, bevor man zu konkreten Antworten kommt. Wir müssen herausfinden, wie schnell ein Gas- oder Elektroroller fahren kann. Nachdem wir die Höchstgeschwindigkeiten gelernt haben, müssen wir auch identifizieren, wofür wir den Roller verwenden werden. Sobald uns diese Informationen vorliegen, können wir dann beurteilen, ob ein Elektromotorroller für unsere spezielle Situation schnell genug ist oder nicht.

Sind 100 MPH schnell genug für Sie? Wenn dies der Fall ist, erreichen Gas-Scooter Geschwindigkeiten, die über das hinausgehen, was Sie benötigen. Das Fahren auf Hochgeschwindigkeitsautobahnen kann mit Benzinantrieb erreicht werden, selbst wenn die Geschwindigkeitsbegrenzungen 70 MPH oder mehr betragen. Und das Reisen in der Stadt ist für diese Fahrzeuge einfach. Egal in welcher Situation, ein Gas-Scooter bringt Sie problemlos an Ihr Ziel.

20 MPH war vor kurzem so ziemlich die Höchstgeschwindigkeit für Elektroroller. Aber mit zeitgemäßen Verbesserungen der Batteriekapazitäten steigen diese Geschwindigkeiten weiter an. Es ist jetzt möglich, leistungsstarke Elektromotorroller zu bekommen, die in der Lage sind, 30 MPH zu übersteigen. Wenn Sie Ihr Fahrzeug für lokale Besorgungen, zur Schule oder zur Arbeit nutzen und diese Orte auf Stadtstraßen erreichen können, können Sie mit 30 MPH normalerweise problemlos an Ihr Ziel gelangen.

Nun, da wir zu dem Schluss gekommen sind, dass ein Elektroroller Sie problemlos an Orte auf der durchschnittlichen Stadtstraße bringen kann, heißt das, dass dies der Typ ist, den Sie kaufen sollten? Vor dem Kauf eines Fahrzeugs müssen Sie einige andere Dinge berücksichtigen, die Ihre Einschätzung beeinflussen können.

Ein Elektroroller ist viel günstiger im Betrieb und kostet nur wenige Cent zum Aufladen. Ein Gasroller muss Kraftstoff haben und ist daher viel teurer im Betrieb. Andererseits ist nach kürzeren Strecken mit einem Elektrofahrzeug ein Nachladen erforderlich. Wenn Sie größere Entfernungen zurücklegen müssen, auch wenn es sich ausschließlich um Stadtstraßen handelt, benötigen Sie möglicherweise ein Benzinfahrzeug.

Ein Elektroroller ist großartig, wenn Sie ein Fahrzeug suchen, mit dem Sie bares Geld sparen und nur für kurze Fahrten auf den Straßen der Stadt benötigt werden. Auch die Betriebskosten sind geringer, da sie zuverlässiger sind und weniger Reparaturen benötigen. Außerdem sind sie im Gegensatz zu den lauten Benzinmotoren unglaublich leise beim Herumfahren. Laute Motoren können jedoch Ihre Sicherheit verbessern, da andere Fahrer Sie eher bemerken, wenn sie Sie hören können.

Gasbetriebene Roller ähnlicher Größe kosten in der Regel weniger, wenn es um ihren Verkaufspreis geht. Für den entsprechenden Verkaufspreis haben Gas-Scooter auch höhere Höchstgeschwindigkeiten. Um einen Elektroroller zu kaufen, der 30 MPH fährt, werden Sie normalerweise viel mehr ausgeben als für einen Benzinroller mit einer ähnlichen Höchstgeschwindigkeit.

Geschwindigkeit ist nicht das einzige Problem bei der Entscheidung, welchen Fahrzeugtyp man kauft. Andere Faktoren wie Verkaufspreis, Zuverlässigkeit und Reparaturkosten, Fahrstrecke, die vor dem Aufladen oder Tanken zurückgelegt werden kann, und sogar Fahrzeuggeräusche sollten berücksichtigt werden, bevor eine endgültige Entscheidung getroffen wird.

Leave a Reply

Your email address will not be published.